Leute, Leute, Leute!
Heute, am heiligen Ostersonntag, kommen wir mit einem besonderen Oster-Schmankerl!
Einem Anime der Extraklasse, welchen wir in Zusammenarbeit mit unseren Freunden von Sabushi-Subs erstellt haben! Wir reden von einem Anime, der euch Gott und der Kirche näherbringen soll …

Freut euch auf den heißen Vampircyborg und seine ebenfalls heißen Vampirfreunde im Grusel-Anime VASSALORD!

Unter der Direktive der Kirche kämpft der Vampircyborg Charley gegen Vampire und seinen Blutdurst – und indirekt gegen seine homoerotische Anziehung zu seinem Meister Johnny, welchen er als Nahrungsquelle zu seiner neuen Mission mitführen wird.
Aber freut euch nicht zu früh! Denn die heißen Protagonisten geben zwar viel Stoff für die Fantasie, doch passieren tut zwischen den beiden leider eher weniger x3
Aber das Blut spritzt, die Atmo ist düster und die Charaktere sind geil – was will man denn sonst noch alles?!
Wer mehr sehen will, kann sich ja einen der unzähligen Doujinshi ansehen 😉

Außerdem haben wir noch die zweite Episode von Orenchi no Furo Jijou für euch 🙂 Wieder erwartet euch eine kleine Episode aus der Badewanne eines Fremden 😉 Mit einem neuen Fremden ;))))

Also viel Spaß und schöne Ostertage noch!

 

2 Responses so far.

  1. Seigi wa katsu sagt:

    Ihr wisst schon, dass Allubaba und seine 10 Räuber ihre Crusher-Joe-Untertitel von Shiseijuu-Subs und Houshi-Roshi-Subs gestohlen haben? Die geben es sogar zu!
    Weder Seiryuu noch LorenorZorro, die in den Credits genannt werden, würde je mit so einer niveaulosen Schmuddelgruppe kollaborieren.
    Ihr assoziiert euch also mit einer Gruppe, die die ungeschriebenen Gesetze der Fansubszene bricht?

Leave a Reply